header background
Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / News Ablage Artikel / Gemeinwohl-Gemeinde Nenzing
Gemeinwohl-Gemeinde
Nenzing
Gemeinwohl-Gemeinde Nenzing
Nenzing
Gemeinwohl-Gemeinde Nenzing
Auftaktveranstaltung mit Mitarbeiter*innen aus beiden Gemeinden (Nenzing, Ramschwagsaal)
Gemeinwohl-Gemeinde Nenzing
Die zwei mobilen Schnaps-Brennereien und die Mosterei stehen allen Dorfbewohnern zur Verfügung, abgesehen von der sozialen Wirkung bei der dörflichen Zusammenarbeit wird auch der Streuobst-Anbau gefördert.

Mäder und Nenzing sind die ersten österreichischen Gemeinwohl-Gemeinden, und zugleich die ersten Gemeinden überhaupt, welche die Gemeinwohl-Bilanz nach der Matrix 1.2 erarbeitet haben.

Kurze Beschreibung der Gemeinde Nenzing

(Auszug aus dem Gemeinwohl-Bericht)
Gemeinde/Region
Name der Gemeinde:    Marktgemeinde Nenzing
Adresse:    A-6710 Nenzing, Landstraße 1
Region/Land/Staat:    Walgau/Vorarlberg/Österreich
Homepage:    www.marktgemeinde-nenzing.com
Anzahl Einwohner*innen (per 31.12.2016):    HWS+NWS    6.835
    nur HWS    6.303
Anzahl Mitarbeiter*innen (Vollzeitäquivalent):    61,79
(inkl. 14 MA Sozialzentrum)
Höhe des Gemeindehaushalts:     RA 2015    €    21.303.362,67
    RA 2016    €    22.655.647,24
Durchschnittliche Investitionshöhe pro Jahr:
    RA 2015    €    2.198.310,06
    RA 2016    €    2.170.329,05
Tochtergesellschaften / verbundene Unternehmen:
Senioren-Betreuung Nenzing gGmbH
Gemeinde Nenzing Immobilien Verwaltung KG
Berichtszeitraum: Zeitraum für den der Bericht erstellt wurde:
1.1.2015 bis 31.12.2016

Kurze Beschreibung des Ablaufs des Prozesses

BeraterInnen: Ulrike Amann, Gebhard Moser
Auditor: Bernhard Oberrauch
Abschluss des Audits: 31.08.2017

Die Gemeinde hat mit starken Engagement ihrer Mitarbeiter und der politischen sowie tatkräftigen Unterstützung des Bürgermeisters, und betreut von den GWÖ-BeraterInnen, den Gemeinwohl-Bericht erstellt. Die AuditorInnen haben die Unterlagen durchgesehen und nach mehreren Schleifen mit Fragen und Antworten sowie einem Vor-Ort-Besuch Ergänzungen im Bericht angeregt sowie die Bewertung durchgeführt.

Zum Herunterladen

Gemeinwohl-Bilanz Nenzing
Good-Practice Nenzing

Rückmeldungen sind auf den Mitglieder-internen Seiten erwünscht.